Kooperation Universität Kassel2019-05-21T06:40:12+00:00

Kooperation mit der Universität Kassel

Die Kooperation mit der Universität Kassel ist maßgeblicher Bestandteil der Berufs- und Studienorientierung an der Herderschule.

Sie umfasst u.a.:

Studieninformationswoche „Schnupperstudium“ (Jahrgang Q1)

Angebot der Universität Kassel, eine Woche lang in einen Studiengang „hineinzuschnuppern“, nach Möglichkeit in einem Studiengang der Wahl für die Schülerinnen und Schüler.

Hochschulinformationsveranstaltungen (alle Jahrgänge)

Von der Universität betreute allgemeine Veranstaltungen.

Programm „Studieren Probieren“ (Jahrgänge Q1/Q2)

Angebot zur Studienorientierung des Fachbereichs Gesellschaftswissenschaften der Universität Kassel, bei den Schülerinnen und Schüler des Powi-Leistungskurses für längere Zeit regelmäßig Veranstaltungen des Fachbereiches besuchen und unter Anleitung an einem wissenschaftlichen Thema arbeiten. So bekommen sie einen Einblick in das universitäre Leben.

Kooperationsprojekt TASK mit dem Fachbereich Sport (alle Jahrgänge)

Die Kooperation bezieht sich auf die Unterstützung und Gestaltung des Leistungskursunterrichts im Fach Sport. Beide Partner wollen gemeinsam dazu beitragen, dass der Leistungskursunterricht, die Vorbereitung darauf, die Arbeit mit der Studienwerkstatt Bewegungsanalyse, das wissenschaftspropädeutische Arbeiten im Sport-Leistungskurs sowie das Wissen um die Inhalte und prüfungsrelevanten Themen von Sport-Leistungskursen in der universitären Ausbildung durch diese Kooperation nachhaltig gestärkt und gefördert werden.

Zusammenarbeit im Bereich der Lehrerausbildung

Insbesondere bei den Schulpraktischen Studien können Student/innen der Universität Kassel Praxiserfahrungen an der Herderschule sammeln. Zugleich sind Lehrkräfte der Herderschule in der Ausbildung der Universität beteiligt.

Genlabor und Science Bridge

Es besteht eine langjährige Kooperation mit der Universität im Bereich des Genlabors. Science Bridge und damit Lehrende der Universität sowie Lehrkräfte der Herderschule arbeiten immer wieder projektbezogen zusammen.

Weitere Kooperationen und Vernetzungen

Es bestehen darüber hinaus zahlreiche weitere Vernetzungen. So sind Lehrkräfte u.a. Mitglied im Beirat der Evangelischen Studentengemeinde ESG, wir empfangen Delegation der Universität (zuletzt im Mai 2019 Gäste der Philippinen) und wir sind an Bildungsgesprächen und am Austausch über die Lehrerbildung (z.B. im Kooperationsrat) beteiligt.
Das nachfolgende Schaubild gibt einen Überblick über die Kooperation der Herderschule mit der Universität Kassel: