Schülervertretung

Hier findet ihr Informationen über die Zusammensetzung der SV, die Schülerinnen und Schüler hinter den Ämtern, Aktuelles sowie Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme.

Unser Schülersprecher und unsere stellvertretenden Schülersprecherinnen

Am 22.09.2021 wählten die Schülerinnen und Schüler der Herderschule den Schülersprecher und die beiden stellvertretenden Schülersprecherinnen. Marlon Ebert aus der Q3 wurde zum Schülersprecher gewählt. Er wird vertreten von Mary Schmitt (Q1) und Adriana Strehl (Q3).

von links nach rechts: Mary Schmitt, Marlon Ebert und Adriana Strehl

Marlon Ebert (Schülersprecher)

Mary Schmitt (stellvertretende Schülersprecherin)

Adriana Strehl (stellvertretende Schülersprecherin)

SV-Ämter

Die SV besteht neben dem direkt gewählten Schülersprecher und den zwei Stellvertreterinnen aus verschiedenen weiteren Ämtern. Bei einer Schülerratssitzung (SR) am Anfang des Schuljahres werden fünf Beisitzer und Beisitzerinnen sowie zwei Delegierte und zwei Stellvertreterinnen für den Kreisschülerrat (KSR) gewählt. Dieses Jahr wurden zusätzlich drei Mitglieder der Schulkonferenz und drei Stellvertreterinnen bzw. Stellvertreter sowie zwei Vertreterinnen bzw. Vertreter für die Gesamtkonferenz und zwei Stellvertreterinnen bzw. Stellvertreter gewählt. Wer Interesse an einer Mitarbeit in der SV hat, kann außerdem als freiwilliges Mitglied, jedoch ohne Stimmberechtigung, mitwirken. Unterstützt und beraten wird die SV von den Verbindungslehrern Herrn Ackerhans und Herrn Berg.

Am 29.09.2021 wurden im Rahmen des Schülerrates diese SV-Ämter gewählt. Nelly Kossegg (Q1), Jasmin Helder (Q1), Jan Bykow (Q3), Arvid Schöne (Q3) und Niclas Kannen (Q3) wurden zu Beisitzer:innen gewählt. Ellinor Steinborn (Q1) und Lynn Harder (Q1) wurden als Delegierte für den Kreisschülerrat gewählt. Sie werden zusätzlich von Milena Dobrowolski (E1) und Carl Groß (Q1) vertreten. Zu Mitgliedern der Schulkonferenz wurden Emma Engelmohr (Q3), Hannah Seifert (Q3) und Niclas Kannen (Q3) gewählt. Arvid Schöne (Q3) ist stellvertretendes Mitglied für die Schulkonferenz. Novaley Basak (Q1) und Dorothea Plianarrom (Q3) sind die neuen Vertreterinnen für die Gesamtkonferenz. Sie werden vertreten von Hanna Seifert (Q3) und Adriana Strehl (Q3). Zusätzlich engagieren sich Cassie Schwabauer (E1) und Lilith Wilder (Q1) als freiwillige Beisitzerinnen in der SV.

Wir freuen uns, dieses Jahr mit einer besonders großen und vielseitigen SV arbeiten zu können und konnten während eines ersten vierstündigen SV-Treffens bereits viele tolle Ideen und Anregungen sammeln. Schwerpunkte der diesjährigen SV-Arbeit werden die mentale Gesundheit der Schülerschaft, die Wiederherstellung des Schullebens sowie der SV-Präsenz, das Mensaangebot, die Diversität und die Digitalisierung an der Schule sein.

Die neugewählte SV mit den Verbindungslehrern Herrn Ackerhans (links oben) und Herrn Berg (rechts oben) während des ersten SV-Treffens

SV-Beisitzerinnen und -Beisitzer

Nelly Kossegg

Jan Bykow

Arvid Schöne

Niclas Kannen

Cassie Schwabauer

Lilith Wilder

KSR-Delegierte

Ellinor Steinborn

Lynn Harder

Milena Dobrowolski

Carl Gross

Mitglieder der Schulkonferenz

Emma Engelmohr

Hannah Seifert

Niclas Kannen

Vertreterinnen für die Gesamtkonferenz

Novaley Basak

Dorothea Plianarrom

Die Verbindungslehrer

Alexander Berg (limks) und Nils Ackerhans

Schülerratssitzung (SR):

Die Schülerratssitzung wird durch die SV einberufen und besteht neben den SV-Mitgliedern aus den gewählten Klassen- und Kurssprechern bzw, Klassen- und Kurssprecherinnen. Die Einladung dazu erfolgt über den E-Mail-Verteiler und die Klassenlehrer und Klassenlehrerinnen bzw. Tutorinnen und Tutoren. Meistens wird zusätzlich per Durchsage daran erinnert.

Kontakt zur SV:

Die Hauptaufgabe der SV ist es, die Interessen der Schülerinnen und Schüler zu vertreten. Dafür engagieren wir uns über den Unterricht hinaus. Wir möchten mit vielen kleinen und großen Projekten den Schulalltag voranbringen. Dabei ist es uns sehr wichtig mit euch als Schülerschaft in engem Kontakt und einem guten Austausch zu stehen, denn von euch gehen die Impulse für unsere Arbeit aus. Wir möchten uns für eure Wünsche, Anliegen und Probleme einsetzen und eure Interessen, auch im Austausch mit Lehrkräften oder der Schulleitung, bestmöglich vertreten.

Wir sind für eure Probleme, Sorgen, Anregungen und Ideen jederzeit offen und sehr dankbar. Ihr habt die Möglichkeit uns jederzeit in der Schule anzusprechen, den Kontakt zu uns über unsere Verbindungslehrer Herrn Berg und Herrn Ackerhans zu suchen, uns auf unserer Instagram-Seite zu kontaktieren oder per E-Mail anzuschreiben. Unser Schülersprecher und unsere Schülersprecherinnen stehen euch ebenfalls jederzeit zur Seite. Ihr könnt eure Anliegen auch in einer unserer SV-Stunden, die alle zwei Wochen stattfinden, direkt ansprechen. Diese werden meistens montags per Durchsage angekündigt.

E-Mail: sv.herderschule@gmx.de

Instagram: svherderschule