Ausstellungen zu „Europa“ in der Herderschule

Im Erdgeschoss der Herderschule (gegenüber der Mensa) werden bis zu den Herbstferien zwei Ausstellungen gezeigt, die sich auf sehr unterschiedliche Weise mit Europa beschäftigen. Für die eine ist die 2016 gegründete Bürgerinitiative „Pulse of Europe“ verantwortlich, für die andere die 1986 gegründete Menschenrechtsorganisation „Pro Asyl“.
Damit ein Austausch über die Ausstellungen stattfinden kann, steht eine Kommunikationswand zur Verfügung. Alle Betrachter/innen der Exponate sind herzlich eingeladen, Gedanken und Kommentare zu beiden Ausstellungen zu Papier zu bringen – vielleicht entwickelt sich so angeregte Kommunikation über Chancen und Begrenzungen Europas, wie wir es vorfinden.
Text: Dr. Axel Wunderlich

2019-09-13T07:22:00+00:0013. September 2019|