Im Rahmen ihres Sportleistungskurses (Frau Schäfer) haben 20 Schülerinnen und Schüler der Kasseler Herderschule an einer Mentoren-Ausbildung des Hessischen Schwimmverbandes teilgenommen. Die jungen Sportlerinnen und Sportler sind nun qualifiziert, als Helfer in den Vereinen mit Kindern im Nachwuchsbereich zu arbeiten. Der Hessische Schwimmverband ist erstmalig eine derartige Kooperation mit einer Schule eingegangen und hofft damit mehr Interessenten für die Arbeit im Verein zu gewinnen.