Musik von Barock bis Pop boten Chor, Orchester und Jazzband der Herderschule zusammen mit dem Kammermusikensemble der Offenen Schule Waldau. Herderschüler und -Lehrer, Freunde, Familien und Gäste trafen sich in der voll besetzten Marienkirche in Bettenhausen, um das Jahr weihnachtlich zu beenden. Trotz des Klausurstresses hatten die beteiligten Schüler und Lehrer viel Zeit für intensive Proben investiert. Insgesamt waren 119 Musikerinnen und Musiker beteiligt. Mit Klasse und Können begeisterten sie ihr Publikum, das mit Standing Ovations dankte. Für das perfekte technische Back-up und die gelungene Illumination sorgten die 15 Schülerinnen und Schüler der Veranstaltungs-AG. Die Pausenbewirtung organisierte das  Abi-Komitee der Herderschule.

Es war ein rundum gelungenes Konzert, an einem wundervoll stimmungsvollen Ort. Wir danken der Gemeinde der Marienkirche und Pfarrerin Bachmann-Voß für die großzügige Unterstützung des Konzertes. Dank geht an die Musiklehrer Thomas Bürger, Matthias Müller, Christine Svenson und Vera Winkels als Organisatoren und an alle Mitwirkenden für dieses wunderbare Erlebnis.

Frohe Weihnachten und alles Gute für das neue Jahr!