Wir waren eine Gruppe von 16 Schülerinnen, unter der Anleitung von Frau Hoffmann, Herrn Kiefer und Herrn Dr. Peter. Während der Projektwoche haben wir uns mit süßen und herzhaften Spezialitäten der britischen Küche beschäftigt. Dabei haben wir viele neue Rezepte ausprobiert, die Ergebnisse probiert und teilweise zum Verkauf angeboten. Außerdem haben wir britische Maß- und Gewichtseinheiten kennengelernt und wichtige Begriffe gelernt. In der Teestube haben wir unser theoretisches Wissen umgesetzt und leckere Kuchen, Kekse und vieles mehr gezaubert. Insgesamt hat uns das Projekt sehr viel Spaß bereitet und wir haben viel Neues gelernt, was wir gerne zu Hause umsetzten werden.

Die neugewonnenen Backexperten