Motto: Die Gedanken frei lassen

Das Projekt Kreatives Zeichnen besteht aus 13 Leuten. Als Gruppe wollen wir es schaffen ein kreatives Projekt entstehen zu lassen, indem jeder seiner Idee zu einem vorgegeben Thema freien Lauf lässt. Es gibt mehrere Themen die die ganze Gruppe ausgewählt haben. Jeder darf sich das Thema aussuchen und was Kreatives dazu zeichnen. Wir haben uns dazu entschieden, dass die verschiedenen Themen auch vermischt werden dürfen. Am letzten Tag der Projekttage wollen wir unser Projekt im Kunstraum 101 vorstellen. Zusammen werden wir den interessierten Leuten erklären warum wir uns in das Projekt eingewählt haben und die drei Projektleiter das Projekt angeboten haben. Dazu wollen wir unsere Ergebnisse präsentieren und zeigen wie wichtig es ist, seinen Gedanken freien Lauf zu lassen und wie befreiend es sein kann seine Kreativität durch Zeichnen auszudrücken. Das wollen wir unseren Mitschülern und Lehrern vermitteln.

Autor des Textes: Felicia Balzer

Das Projekt könnte in den nächsten Jahren um weitere Stadtteile ergänzt werden. Audioguide und Stadtplan sollen für alle zugänglich auf dem Schulserver hinterlegt werden.