Die Sehnsucht nach Aufklärung: Kurt Meyers Auseinandersetzung mit seinem Vater „Panzer-Meyer“, Generalmajor der Waffen-SS

Wie ist es und wie war es, der Sohn eines verurteilten NS-Kriegsverbrechers zu sein? Kurt Meyer, Sohn des sogenannten „Panzer-Meyer“, Generalmajor der Waffen-SS, stellt sich den Fragen von Herderschülern zur Auseinandersetzung mit seinem Vater. Dabei wird sich Kurt Meyer unter anderem auf sein Buch von 1999 beziehen. Über die lebensgeschichtliche Dimension hinaus geht es auch um eine kritische Betrachtung des „Nachlebens“ des Nationalsozialismus in Deutschland nach 1945. Junge Musiker der Herderschule präsentieren dazu Lieder und Werke der 30er und 40er Jahre.

Die Veranstaltung ist eine Kooperation der Herderschule und der vhs Region Kassel.

Montag 27.1.2014, 12.00 Uhr bis 14.00Uhr  Kassel, Rathaus , Bürgersaal, Obere Königsstr. 8

(Grußworte sprechen Herr Oberbürgermeister Hilgen für die Stadt Kassel und Herr Thomas Ewald für die vhs.)